Innere Werte

h5xinnen

 

Ein wenig haben wir bereits im Unboxing angerissen, nun aber zum Herzstück des Honor 5x. Entgegen der Gewohnheiten kommt kein Kirin-Prozessor aus Huawei-Produktion zum Einsatz sondern ein 64 Bit Qualcom Snapdragon 616. Der taktet seine acht A53 Kerne im bigLITTLE Betrieb mit 4x1,5 GHz und 4x 1,2 GHz und darf mit 2GB Arbeitsspeicher spielen. Für diese Preisklasse ausreichend sind die 16MB Speicher, immerhin per SD-Karte um 128 GB erweiterbar. Der SoC steht eine Adreno 405 Grafikeinheit zur Seite. Damit die Power nicht zu schnell versiegt, hat Honor dem 5x einen Lithium-Polymer-Akku mit 3000 mAH gegönnt, der nicht wechselbar ist.

 

Screenshot 2016 02 01 17 52 53

 Ausgeliefert wird das Gerät mit Android 5.1.1 und EMUI 3.1. Neu ist die Angabe der Android-Sicherheitspatchebene, was auf zügige Updates seitens des Herstellers hoffen lässt.

Screenshot 2016 02 01 17 59 49

Die gefürchteten Stagefrightlücken sind bereits im Auslieferungszustand alle geschlossen.

Huawei und Honor legen zur Zeit ein bemerkenswertes Update-Tempo an den Tag. Das tut auch Not, denn genau das war in der Vergangenheit öfter Bestandteil der Kritik. Android 6.0 Marshmallow ist für das Honor 5x vom Hersteller fest zugesagt.

Der mit 5,5 Zoll Diagonale angenehm große Bildschirm arbeitet nach dem In-Plane-Switching (IPS)-Prinzip, bei der die Elektroden nebeneinander in einer Ebene parallel zur Display-Oberfläche angeordnet sind. Liegt Spannung an, drehen sich die Moleküle in der Bildschirmebene und vermeiden die für z.B. TN-Displays typische Schraubenform und damit weitgehend eine Blickwinkelabhängigkeit. IPS-Panel arbeiten passiv und werden von den Seiten via Lichtleiter über LEDs mit Helligkeit versorgt. Die hohe Güte und das IPS-Prinzip ermöglichen mit 0,289 cd/m2 dennoch ein tiefes Schwarz. Die Auflösung beträgt 1080 x 1920 Pixel, also Full-HD mit 401 ppi Pixeldichte. Die Farbtemperatur ist mit 7200 Kelvin ein wenig kühl, das lässt sich in den Einstellungen in Grenzen anpassen. Ab 6800 Kelvin verschiebt sich dann der Farbraum und Weißes wird leicht gelb, optimal wäre eine Farbtemperatur von 6500 Kelvin. Dennoch ist das verbaute Display ohne unsere Haarspalterei mit den Messwerten gerade für die Preisklasse sehr angenehm und qualitativ Spitze. 

Sony steuert den Exmor RX-Sensor mit 13MP im 4:3-Format bei. Ein Antiwackelsystem ist per Sofware verfügbar, ein optisches Element in der Linsenkonstruktion fehlt. Immerhin hat diese eine größte Blende von f2.0. Wie von uns gewohnt, bekommt die Kamera ein eigenes Kapitel im Test, in dem wir ausführlich auf diesen nicht unerheblichen Bestandteil des Smartphones eingehen.

Was die Konnektivität betrifft, kann das 5x WLAN 802.11b / g / n, 2,4 GHz , das Dual-Sim Empfangsteil 2G GSM, 3G HSDPA  4G LTE mit allen in Deutschland benötigten Frequenzen. NFC hat Honor eingespart, Bluetooth aber in der aktuellen Version 4.1 installiert.

An Sensoren sind

  • Beschleunigungssensor
  • Digitaler Kompass (Magnetometer)
  • Fingerabdrucksensor
  • Gyroskop
  • Beschleunigungssensor
  • Näherungssensor
  • Pulsmesser
  • Umgebungslichtsensor

vorhanden.

 

td5xd

 

Wir halten wenig von Benchmarks, sind sie doch durch spezielle Software-Kniffe oder Übereinkünfte mit den Benchmark-Herstellern allzu leicht aushebelbar. Dennoch will ich Euch das Ergebnis von AnTuTu nicht vorenthalten:

Screenshot 2016 01 31 13 58 33

Damit lässt sich sicherlich leben. Das Honor 5x spricht nicht den typischen Smartphone-Zocker an, dennoch laufen aktuelle Spiele flüssig in mittlerer Auflösung. OK, wer durch die Aktualität aus dem laufenden Huawei Mate 8 - Praxis-Test gerissen wird und im Alltag mit einem Huawei Mate S herumhantiert, der merkt im Umgang mit dem Honor 5x schon einen deutlichen Performance-Unterschied. Dennoch ist es Honor erneut gelungen, die Software effektiv an die SoC anzupassen. EMUI 3.1 läuft flüssig und verzichtet in der Regel auf Ruckler, da habe ich mit anderen Snapdragon 616/615 - Geräten ganz andere Erfahrungen machen müssen.

 

Kommentare   

Anemonalove
#17 Anemonalove 2017-07-17 13:42
Hello fellas! Who wants to see me live? I'm live at HotBabesCams.com, we can chat,
you can watch me live for free, my nickname is Anemonalove , here is my photo:


https://3.bp.blogspot.com/-u5pGYuGNsSo/WVixiO8RBUI/AAAAAAAAAFA/JWa2LHHFI2AkHParQa3fwwHhVijolmq8QCLcBGAs/s1600/hottest%2Bwebcam%2Bgirl%2B-%2BAnemonalove.jpg
Zitieren
case
#16 case 2017-05-17 22:39
Gute Page. Danke.
Zitieren
Elva
#15 Elva 2017-05-15 23:43
You can definitely see your enthusiasm within the work you write.
The sector hopes for even more passionate writers such as
you who aren't afraid to mention how they believe. Always go after your heart.
Zitieren
S 34
#14 S 34 2017-04-07 04:00
Social searches will generate outcomes out of your social community.
So once you search for a time period your results will embrace these which
have been generated out of your social community.
Zitieren
Pascal
#13 Pascal 2017-02-23 20:24
Hallo,

Ich glaub Sie meinen 16GB nicht 16MB.

LG
Zitieren
vacant hotel near me
#12 vacant hotel near me 2016-11-16 15:06
I am genuinely delighted to read this web site posts which consists of tons of valuable
facts, thanks for providing such data.

My webpage: http://hotelsnearme.website/: http://hotelsnearme.website/
Zitieren
Sven P
#11 Sven P 2016-10-26 16:49
Hallo,
wenn ich die Datei extrahiert habe, finde ich trotzdem keine neuen Themes in den Designs. Kann mir jemand sagen was ich da machen kann?
Zitieren
bash
#10 bash 2016-08-07 13:18
hallo leute.
ich habe mir das upgrade installiert. nun läuft es mit android 6.0.1. ein problem habe ich jetzt. wenn ich am musik hören bin stellt der player nach ca. 1-2 h ab.
wo könnte da das problem liegen? mit android 5.0.1 hatte ich das problem nicht.
ich bitte um eure hilfe.
grüsse
bash
Zitieren
WB
#9 WB 2016-07-18 10:12
Ich habe das Marshmallow auf das Honor 5x gespielt, hat alles prima geklappt, jetzt aber Probleme mit deutlich kürzeren Akkulaufzeiten, würde deshalb gerne wieder zuzrück auf android 5.1.1, wie mache ich das am besten.
Danke und viele Grüsse
WB
Zitieren
Jzimmer
#8 Jzimmer 2016-07-13 20:53
Ich vermisse die in der Beschreibung genannte Möglichkeit, die SD-Card in den internen Speicher zu integrieren. Wo ist da der Menupunkt, unter dem ich das bewerkstelligen kann?
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© Honor-Info